Green Bubbles

Projekt

Öko-Lofts

Brunnenstraße 46, 10115 Berlin

Der Name ist Programm. Mit umweltschonender Gebäudetechnik verbindet das Wohn- und Geschäftshaus auf sieben Stockwerken Lifestyle und Nachhaltigkeit und schafft einen Angelpunkt neuen sozialen Wohnens mitten in Berlin.

Neubau mit biogasbetriebenem Blockheizkraftwerk, Modellprojekt mit Gasag

  • Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses
  • mit 10 Wohneinheiten und 3 Gewerbeeinheiten
  • Wohn-/Nutzflächen: ca. 1.437 m²
  • Bauträger-Projekt
  • Architektur: Frank Augustin
  • Fertigstellung: 2011

Lage

Die ÖKO-LOFTS befinden sich zentrumsnah, nordöstlich des Alexanderplatzes im Sanierungsviertel „Rosenthaler Vorstadt“. Die hohe Dichte an Freizeit- und Ausgehmöglichkeiten, kulturellen Angeboten und eine gute urbane Infrastruktur machen es zu einem der beliebtesten Viertel in der Berliner Innenstadt und Hot-Spot des multikulturellen Berliner Lifestyle.

Architektur

Das Projekt ÖKO-LOFTS schließt eine innerstädtische Baulücke mit seinem zur Brunnenstraße ausgerichteten 7-geschossigen Eckhaus und seinem an der Schönholzer Straße gelegenen Townhouse. Das offen und modern entworfene Wohn- und Geschäftshaus ist als Loft-Haus konzipiert. Eine doppelte Glasfassade als Lärm- und Klimapuffer kombiniert mit einem mit Bio-Erdgas betriebenen und CO2-optimierten Blockheizkraftwerk und einer Wandheizung betont die besondere Nachhaltigkeit des Projektes.